1429769901_rahmenlandingspagerot

Herzlich willkommen in der logopädischen Praxis von Margarita Grunhofer

 

 „Der Mensch ist nur Mensch durch Sprache“

   Wilhelm von Humbold

 

Dieser Gedanke inspiriert mich täglich zur kreativen und eigenverantwortlichen Arbeit im Dienste meiner Patienten. Es bereitet mir Freude, den Kindern, aber auch den Erwachsenen dabei zu helfen, die Sprache zu entdecken oder erneut nach einer Krankheit den Zugang zur Sprache zu finden, um die Kommunikation mit anderen Menschen zu ermöglichen oder zu verbessern.

Seit 2003 behandle ich Patienten als selbstständige und von allen Krankenkassen zugelassene Logopädin in den Räumlichkeiten der Logopädischen Praxis in der Wallstraße 32 in Zweibrücken.

Um meinen Patienten eine hohe Qualität der Behandlungen zu ermöglichen und die optimale Therapiemethode zu finden, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen im Fachbereich Logopädie teil und widme einen großen Teil meiner Freizeit der Lektüre von neu erschienenen Fachbüchern- und Publikationen.

Das abgeschlossene Studium der Pädagogik und Germanistik und das Interesse an der Psychologie sowie eigene Erfahrungen mit dem Erwerb einer Zweitsprache unterstützen mich hilfreich bei der Behandlung von verschiedenen Störungsbildern.

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine Behandlung ohne Wartezeiten und die Berücksichtigung der Wünsche von Patienten.

 

Ich freue mich auf Ihre telefonische Anmeldung.

1429768674_qr-codeneu

Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie

  •  Sprachentwicklungsstörungen (Dyslalie, Dysgrammatismus, Wortschatzdefizite, Störung der auditiven Wahrnehmung)
  •   Myofunktionelle Störungen
  •  Stimmstörungen
  •  Störungen der Sprechmotorik (Dysarthrie)
  •  Sprachstörungen nach neurologischen Störungen 
  • wie z.B. Schlaganfall, Hirnblutung, etc. (Aphasie, Wortfindungsstörungen)
  •  Störungen des Redesflusses (Stottern, Poltern)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  •  Kehlkopfentfernungen (Laryngektomie)
  •  Therapie bei Lese- und Rechtschreibschwäche


In Kürze

Sprachentwicklungsstörungen
Stimmstörungen
Sprachstörungen
Leseschwäche
Rechtschreibschwäche
Dysphagie